Taekwondo Regensburg

Herzlich Willkommen bei Taekwondo Regensburg!

Fühlst du dich körperlich unausgeglichen? Möchtest du nach einem stressigen Tag deinem Körper und deinem Geist eine sinnvolle Beschäftigung geben? Willst du deine Fitness stärken und lernen mit deinen Kräften kontrolliert umgehen zu können?

Dann bist du hier bei Taekwondo Regensburg genau richtig! Dabei spielt es keine Rolle ob Du noch ganz jung bist oder schon zu den Erwachsenen zählst, ob du körperlich bereits top fit, oder noch an deiner Fitness arbeiten musst. Mit uns kannst du durchstarten und erfolgreich trainieren!

Das Taekwondo Regensburg verfügt über ein “Dojang”, dem sog. Trainingsraum, diversen Trainingsgeräten, wie z. B. Sandsäcke, Multi Function Shields, sowie viele Handmitt-Paare, um das Training sinnvoll zu gestalten, die Kräfte auszubauen und doch Schutz vor Verletzungen zu gewähren.

Das Taekwondo Regensburg ist darüber hinaus mit einem Mattenboden bestückt, was ebenfalls zum Trainingskomfort und Schutz dient.

Was genau erreichst du mit dem Training? Zu aller erst: deine Fitness verbessert sich enorm! Durch das anspruchsvolle Training, durch unseren sympathischen und kompetenten Trainer Wahid Mahsene (4DAN Taekwondo, 2DAN Karate), beanspruchst du deinen gesamten Körper und wirst überall gefordert. Durch die hohe körperliche Anstrengung erfolgt zuTaekwondo Regensburggleich ein enormer Stressabbau und schafft eine geistige Ausgeglichenheit.

Durch das Training im Taekwondo Regensburg erlangt man zudem ein hohes Maß an Selbstdisziplin und Körperkontrolle, welche dazu dienen die Fähigkeiten in der Kunst der Selbstverteidigung situationsbedingt und verantwortungsbewusst einzusetzen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann ab zum nächsten Trainingstermin! Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich und verpflichtet Dich zu nichts, außer Spaß zu haben und dabei zu bleiben!

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Taekwondo Haggyo Regensburg Team.

S.V. Burgweinting Regensburg

Jetzt kommt der Kick unter die Gürtelhöhe 😀 Spaß!

Der inoffizieller Webseiten-Text:

Hallo liebe Taekwondo und Kampfsport-Begeisterte,

ich weiß, ich bin nicht so gut im Umgang mit der Deutschen Sprache aber ich bin sehr gut im Taekwondo der Kampfsport… mein

Taekwondo lernen Regensburg

Lieblingskampfsport! 🙂

Ich will besser werden, natürlich in Taekwondo und in der deutschen Sprache deswegen übe ich hier, ganz fleißig 🙂

Was ist Taekwondo?

Achtung!! ich werde hier nicht wiederholen was überall im Internet steht oder auch auf meiner Webseite unter dem Menü-Punkt Kampfkunst Taekwondo, ich werde einfach meine Meinung dazu sagen.

Taekwondo ist die perfekte Darstellung für die Lieblings-Kampffilme unserer Kindheit, hohe Kicks, schnelle Kicks, Drehungskicks, Sprungkicks und das Beste Wahnsinn Kombinationen zwischen allen !taekwondo-Regensburg-kicks

Man kann sich in diesen extravaganten Kampfsport einfach nur verlieben.

Was bietet mir Taekwondo?

Also Taekwondo erfüllt nicht nur den Kindheitstraum von der besten und schönsten Kampfsportart, sondern verbessert auch die Realität. Man wird stärker und schneller, man sieht die Bewegungen von den Gegnern im Kampf langsamer, weil man einfach viel schneller ist.
Ja ich habe gehört Reaktion… genau das meine ich! Man reagiert sehr schnell.
Die Bewegungen, die Techniken und die Kombinationen werden zur Spontanität, du denkst am Ende natürlich nach einem harten Weg, du bist als Kämpfer geboren 😉.Taekwondo Krieger Regensburg

Wie trainiert man Taekwondo?

Zu Taekwondo gehört der absolute „Wille“ du brauchst viel davon, sehr viel! Aber es reicht ein Dojang (Taekwondo Schule) zu finden, in deinem Fall Taekwondo Wille Regensburgnatürlich Taekwondo Haggyo
in Regensburg
und einen Taekwondo Meister… auch leicht gefunden, der bin ich 🙂.
Alle weiteren Sachen sind vorerst nicht so wichtig! Zum Beispiel: Wo bekomme ich so einen Taekwondo Anzug? Ich habe aber noch keine Kampfweste… Oh 😮 man braucht einen Helm, ist das so gefährlich? Und vieles mehr…
Wenn du zu Taekwondo Haggyo kommst wird es trainiert 😉 alleine oder mit Partner. Echte Kämpfe oder Schattenkämpfe.
Ein Schrittkampf oder Selbstverteidigung, es macht auf jeden Fall Spaß und stärkt Körper und Geist.

was-bietet-taekwondo

Der erste Schritt ist am schwierigsten, es wird dann nur besser und schöner, JA du wirst dich verbessern.
Also, mach den Schritt nach vorne… mach die Kampfstellung und “Schisack”Taekwondo Kampfstellung Regensburg